Sie sind hier: Angebote / Kinder und Jugend / Kindertagesstätten / Kindertagesstätte Wiesenkinder / Projekte und Aktionen

Ansprechpartner

Woitek Dziura

Kreisverband Braun-
schweig-Salzgitter e.V.

Einrichtungsleiter

Kindertagesstätte "Wiesenkinder"
Wiesenstraße 2b
38259 Salzgitter-Bad

Tel. 05341/ 87 62-86
Fax 05341/ 87 62-89

Mailkontakt

Kindertagesstätte Wiesenkinder - Projekte und Aktionen

Fernsehkoch Reeh bereitet mit Kindern Frühstück vor

Zunächst stand Fernsehkoch Mirko Reeh in der Küche, dann machte Oliver Mager mit den Kindern Musik. Fotos: JobImpulse/DRK BS-SZ

Hochkarätiger Besuch in der DRK-Kita Wiesenkinder in Salzgitter-Bad: Promi- und Fernsehkoch Mirko Reeh (Sat1) aus Frankfurt sowie Musiker und Sänger Oliver Mager, ebenfalls aus Hessen, waren am 14. März zu Gast. Zunächst wurde mit dem Koch gemeinsam ein gesundes Frühstück zubereitet - die „Wiesenkinder“ helfen beim Frühstück übrigens täglich. Reeh hatte aber noch viele Tipps und erläuterte den Kindern anschaulich, warum Obst und Gemüse so gesund sind.

Auch regelmäßige Bewegung fördert das Wohlbefinden. Nach dem Frühstück sang und tanzte Oliver Mager mit den Mädchen und Jungen, die „wie ein Wackelpudding“, so der Titel eines Spaß-Liedes, mit dem Po wackelten und hüpften wie ein Känguru. Gesundes Essen, Bewegung und Sprachbildung sind Schwerpunkte der Kita Wiesenkinder. Den Besuch der Gäste ermöglichte der bundesweit tätige Personaldienstleister Job-Impulse durch seine Braunschweiger Niederlassung mit deren Leiter Jens-Uwe Böttcher.

Hier lesen Sie unsere Pressemitteilung.

Lichterfest

Eindrücke vom Lichterfest

Ein wenig Licht in die „dunkle“ Jahreszeit brachte das erste Lichterfest in unserer Einrichtung am 10. November 2016 mit leuchtenden Aktionen für Kinder, Eltern und das Team der Kita.

Für die rund 100 Besucher gab es viel zu bestaunen und zu erleben. Zum Thema „Faszination Licht im Dunkeln“ wurde mit großem Aufwand gestaltet. Kleine und große Leute erlebten Hunderte von Lichtern in den verschiedensten Farben und Formen, Zauberkugeln, Taschenlampen, Lichtgläser und Knicklichter ergänzten die Szenerie.

Neben den Aktionen „Malerisches Gestalten mit Schwarzlichtfarbe“, „leuchtende Schminke“ und einem bunt leuchtenden Schubkarrenrennen gab es auch eine von den Kindern selbst gekochte, heiße Kartoffelsuppe und einem warmen Kinderpunsch.