Sie sind hier: Angebote / Pflege und Betreuung / Seniorenheim Steinbrecherstraße / Aktivitäten / Aktionen / Freiluftgalerie 2015

Freiluftgalerie

Foto: DRK BS-SZ

Romantische Kunst am Seniorenheim

Zwei Wände an der Südseite des Seniorenheims Steinbrecherstraße im Stadtteil Östliches Ringgebiet wurden im Sommer 2015 in eine farbenfrohe Freiluft-Galerie verwandelt. 28 Schüler aus der Klasse 10.4 der IGS Querum und ihre Lehrerin haben die Außenwändemit Sprühflaschen und selbst hergestellten Schablonen romantischen Szenen aus dem Leben eines Ehepaares verschönert.

Die Motive reichen vom Spielen im Sandkasten über das Verliebtsein unter dem Pariser Eiffelturm, Hochzeit und Familienleben. Das letzte Motiv zeigt das Paar als Senioren, die auf einer Bank sitzen und sich in aller Ruhe einen Sonnenuntergang ansehen und – im übertragenen Sinn – auf ihr Leben zurückblicken.

Foto: DRK BS-SZ

Die Eröffnung der Freiluft-Galerie, die an einem Verbindungs-Fußweg im Stadtteil liegt, wurde mit einem Fest gefeiert. Dazu waren neben den Bewohnern und Mitarbeitern des Seniorenheims auch die Schüler und deren Eltern, Lehrer und Angehörige der Bewohner gekommen.  Als Überraschung spielten der Klassenlehrer Jürgen Osterloh, ein Mitschüler sowie Gastmusiker Karle Bardowicks von der Städtischen Musikschule Braunschweig ein sommerlichen Jazzkonzert, das einige Bewohner sogar zum Tanzen animierte.

Bezirksbürgermeister Uwe Jordan lobte die Freiluftkunst als „anspruchsvoll“ und als Anlaufpunkt für den Stadtteil. Der Malereibetrieb Gustav Borrmann und der Jugendring Braunschweig haben das Projekt unterstützt.