beratung-bei-demenz-header.jpg Foto: DRK e.V.
Beratung bei DemenzBeratung bei Demenz

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Beratung
  3. Beratung bei Demenz

Beratung bei Demenz

Im Rahmen unserer Allgemeinen Sozialberatung für Angehörige, Senioren und Betroffene stehen wir Ihnen beim Thema Demenz zur Seite.

Ansprechpartnerin

Annette Kern

Tel.: 0531 284 40 56
Mailkontakt

 

 

Allgemeine Sozialberatung für Angehörige, Senioren und Betroffene

So lange, wie möglich in den eigenen vier Wänden bleiben – dies wünschen sich die meisten Menschen, wenn sie aufgrund von altersbedingten Einschränkungen oder Krankheit auf Hilfe angewiesen sind. Wir unterstützen Sie mit langjähriger Erfahrung, Kompetenz und Fachwissen dabei, möglichst lange selbstbestimmt in Ihrer häuslichen Umgebung zu leben. Wenn die Versorgung aus alters- oder krankheitsbedingten Gründen plötzlich allein nicht mehr möglich ist, stellen sich oft viele Fragen.

Wir beraten über Hilfemöglichkeiten und ergänzende soziale Dienste, wie z.B. ambulante und stationäre Hilfeangebote, Hausnotrufsysteme, Nachbarschaftshilfe, Essen auf Rädern etc. Bei Bedarf vermitteln und koordinieren wir diese Angebote für Sie. Dabei informieren wir über Finanzierungsmöglichkeiten von Pflege und sonstigen Hilfemöglichkeiten und helfen bei der Antragsbeschaffung sowie Antragstellung jeglicher Art. Darüber hinaus begleiten und unterstützen wir Sie auch in schwierigen Lebenssituationen, z.B. bei Verlust eines Lebenspartners.

Die Beratung führen wir in unseren Räumen Am Queckenberg 1a oder auf Wunsch bei Ihnen zu Hause durch. Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin mit unserer Sozialarbeiterin.