Header_BETA_iStock-Foto_02.jpg Foto: iStock.com
MediationMediation

Mediation

Unserer DRK- Beratungsstelle für Eltern in Trennungssituationen und Alleinerziehende (BETA) bietet Eltern in Trennungs- und Scheidungssituationen das Verfahren der Mediation an.

Ansprechpartnerin

Martina Walter-Frost
Leiterin

Tel.: 0531 2 20 31 41
Mailkontakt

Adolfstraße 20
38102 Braunschweig

Offene Sprechzeiten
(nur telefonisch)

Di., 15 bis 17 Uhr
Do., 9 bis 11 Uhr

Einvernehmliche Lösungen finden

Symbolfoto. K. Mentasti / DRK BS-SZ

Mediation ist ein Verfahren für Eltern in Trennungs- und Scheidungssituationen, die sich „im Guten“ trennen wollen und eine einvernehmliche Lösung anstreben.

Die Mediatorin begleitet, strukturiert und fördert das Gespräch zwischen den Eltern. Sie ist neutral und unterstützt Sie dabei, Ihre jeweiligen Interessen zu verdeutlichen und in die Verhandlungen einzubringen.

Ziel einer Mediation ist die Erarbeitung gemeinsamer Lösungen, von denen alle Beteiligten profitieren. Diese können in einer Vereinbarung zusammengefasst, ggf. durch Anwälte geprüft und notariell beurkundet werden.

Themen, über die in der Mediation zum Beispiel verhandelt werden kann, sind zum Beispiel

  • Kindesbedürfnisse und Elternschaft
  • Aufteilung von Erziehungsaufgaben und Betreuungszeiten
  • Klärung der finanziellen Situation
  • Aufteilung von Vermögen/Schulden
  • Wohnsituation u.a.

Anmeldung zur Mediation

Eine Mediationssitzung dauert 90 Minuten. Bitte melden Sie sich bei Interesse an Mediation unter der Telefonnummer 0531/ 2203141 an.

Eine Anmeldung ist über unser Kontaktformular auch online möglich.

Hier können Sie unseren Flyer zum Angebot Mediation herunterladen.

Kostenbeteiligung für Mediation

Pro Mediationssitzung wird eine an Ihrem Einkommen orientierte Kostenbeteiligung erhoben, die Sie mit Hilfe der Tabelle ablesen können.

Die Bemessungsgrundlage ergibt sich aus Ihrem gemeinsamen Nettoeinkommen. Dazu zählen auch Kindergeld, Wohngeld, Unterhalt und sonstige Einkünfte.

Hier können Sie die Tabelle „BETA Mediation - Kostenbeteiligung“ als PDF herunterladen.