Header_3000_Schritte_387a.jpg Foto: K. Mentasti / DRK BS-SZ
3000 Schritte für die Gesundheit3000 Schritte für die Gesundheit

3000 Schritte für die Gesundheit

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu unserem Projekt "3000 Schritte für die Gesundheit".

Ansprechpartnerin

Regina Wollgramm

Tel.: 0531 70 21 69 00
Fax: 0531 70 21 69 37
Mailkontakt

Begegnungsstätte Am Wasserturm
Hochstraße 13
38102 Braunschweig

Sprechzeiten:

Mo. 14 - 16 Uhr
Mi. 9 - 12 Uhr

Spaziergänge für Senioren

Foto: K. Mentasti / DRK BS-SZ
Erster Spaziergang durch das Östliche Ringgebiet im August 2016.

Die Idee ist einfach und gut: Seit Mitte August 2016 werden im östlichen Ringgebiet unter dem Motto „3000 Schritte für die Gesundheit – Ein Spaziergang rund um den Wasserturm“ wöchentlich mittlerweile zwei geführte Spaziergänge für Senioren angeboten.

Als Stationen im Stadtteil werden in einer begleitenden Broschüre 24 verschiedene Ziele vorgeschlagen. Die jeweilige Bedeutung dieser Orte wird in kurzen, leicht lesbaren Texten erläutert. So sind für Teilnehmer – in der Gruppe oder alleine – immer wieder neue, interessante Wegeführungen mit anderen Zielen möglich.

Während der geführten Spaziergänge, die wöchentlich jeweils montags, 14 bis etwa 15.30 Uhr, und dienstags, 10 bis etwa 11 Uhr, mit Start an der DRK-Begegnungsstätte Am Wasserturm, Hochstraße 13, stattfinden, regen qualifizierte Übungsleiterinnen des BTSV Eintracht Braunschweig Übungen zwischendurch zur körperlichen und geistigen Aktivierung an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Niedersächsischer Gesundheitspreis

Foto: K. Mentasti / DRK BS-SZ
Preisträgerin Tina Pitzner vom NTB im Interview vor der DRK-Begegnungsstätte.

Das Projekt „3000 Schritte“ ist mit dem Niedersächsischen Gesundheitspreis 2019 ausgezeichnet worden. Initiator für „3000 Schritte“ war der Niedersächsische Turnerbund (NTB), entwickelt wurde es von der in Braunschweig wohnenden NTB-Mitarbeiterin Tina Pfitzner. Der NTB und Pfitzner erhielten Mitte Dezember 2019 in Hannover aus den Händen von Sozialministerin Dr. Carola Reimann den mit 5000 Euro dotierten Preis in der Kategorie „Gesunde Lebensräume – Mitdenken und Mitgestalten“. Mittlerweile gibt es das Projekt an 22 Standorten in Niedersachsen. Einen vor der Preisverleihung entstandenen Imagefilm über das Projekt „3000 Schritte“ an der DRK-Begegnungsstätte „Am Wasserturm“ finden Sie hier.

Foto: K. Mentasti / DRK BS-SZ
Wöchentlich gibt es geführte Spaziergänge durch das Östliche Ringgebiet, jeweils zusammen mit einer Übungsleiterin von Eintracht Braunschweig und mit Start und Ende am der DRK-Begegnungsstätte Am Wasserturm, Hochstraße 13, in Braunschweig. Im Oktober begleiteten ein Kameramann und ein Redakteur einen der Spaziergänge.
Foto: K. Mentasti / DRK BS-SZ
Die Spaziergänge führen oft auch durch den Theaterpark, vorbei am Staatstheater und wie hier der Oker.