Sie sind hier: Startseite

Kontakt

Kreisverband Braun-
schweig-Salzgitter e.V.

Adolfstraße 20

38102 Braunschweig

Tel.: 0531 / 2 20 31- 0

Fax: 0531 / 2 20 31 - 33

Mailkontakt

Beitrittserklärung

Aktuelles



Kleidercenter wird drei Wochen geschlossen


Wegen Renovierungsmaßnahmen wird das Kleidercenter „Jacke wie Hose“, Petzvalstraße 50 in Gliesmarode, voraussichtlich  zwischen 5. und 23.  November geschlossen bleiben. Das teilte Projektleiterin Heike Blümel von der DRK-Sprungbrett gGmbH mit. Das Kleidercenter wird von der Rotkreuz-Tochter und der Volkshochschule betrieben.

Bedürftige mit Braunschweig-Pass sowie in der Stadt untergebrachte geflüchtete Menschen mit entsprechendem Ausweis erhalten im Kleidercenter seit Februar 2016 kostenlos Kleidung für Erwachsene und Kinder. In der Woche vom 29. Oktober  bis 2. November 2018 ist das Kleidercenter am Montag, Dienstag und Donnerstag zwischen 10 und 12 Uhr sowie 14 und 16 Uhr sowie am Freitag zwischen 10 und 12 Uhr geöffnet. Dort werden auch Kleider- und Einwegwindel-Spenden angenommen, ebenso auch weiterhin in der DRK-Kaufbar, Helmstedter Straße 135. Am Mittwoch, 31. Oktober (Reformationstag), ist das Kleidercenter nicht geöffnet.

DRK-Kooperation

Präsentation der neuen DRK-Playmobil-Kollektion vor Galeria Kaufhof.

DRK und Playmobil – Mit Blaulicht in die Kinderzimmer

Aus einer Kooperation zwischen dem DRK, Playmobil und dem Warenhausunternehmen Galeria Kaufhof entstand eine neue Kollektion der umfangreichen Playmobil-Palette. So können jetzt Rettungsboote der DRK-Wasserwacht, Rotkreuz-Einsatzwagen mit echtem Blaulicht und Playmobil-Helfer aus verschiedensten DRK-Bereichen Einzug ins Kinderzimmer halten.

Mit einem Aktionstag vor dem Haupteingang von Galeria präsentierte der Rotkreuz-Kreisverband jetzt neben dem neuen Playmobil-Spielzeug seine Angebote insbesondere im Bereich Rettungswesen und Betreuung. So waren ein echter Rettungswagen mit Besatzung und weitere Einsatzfahrzeuge aus der DRK-Flotte zu besichtigen. Premiere hatte die nagelneue DRK-Hüpfburg in Rot und Weiß. Ein Höhepunkt war der Auftritt der Suchhunde-Staffel aus dem befreundeten DRK-Kreisverband Peine.


Beratung für Krebskranke

Symbolfoto Krebs-Inforeihe in Salzgitter. Foto: DRK BS-SZ

Info-Reihe für Menschen mit Krebs: Start am 28. August

Jedes Jahr erkranken in Deutschland rund 500.000 Menschen neu an Krebs. Insbesondere Neuerkrankte haben neben einem großen Informationsbedarf über medizinische Fakten und Therapien auch den Wunsch nach Unterstützung im Umgang mit körperlichen und seelischen Belastungen und Austausch mit anderen Betroffenen.

Das DRK bietet daher zwischen 28. August und 18. Dezember wieder eine Krebsinformationsreihe an. Die Termine sind jeweils an Dienstagen zwischen 10 und 12 Uhr am bekannten, barrierefreien DRK-Standort im Smeewinkel 5 in Salzgitter-Lebenstedt. Bewährte und neue Themen mit Fachreferenten wechseln sich mit Gesprächsgruppen zum Austausch ab. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen in der Pressemitteilung und auf der Seite der Krebsberatung.

Kita Wiesenkinder in Salzgitter

Übergabe des Schecks an die Kita. Foto: DRK BS-SZ, Mentasti

Fische können bleiben – Kinder freuen sich

Dringend erneuert werden muss ein 20 Jahre altes Aquarium in der Einrichtung in Salzgitter-Bad. In der DRK-Kita Wiesenkinder gibt es eine Kindergartengruppe mit 25 Mädchen und Jungen sowie zwei  Hortgruppen mit insgesamt 40 Kindern aus den Klassen 1 bis 4 der benachbarten Grundschule. Das Spendenparlament Salzgitter übergab der Kita jetzt einen Scheck in Höhe von 850 Euro, damit ein neues Becken samt Unterschrank, Beleuchtung und Filteranlage angeschafft werden kann.

Die Kinder übernehmen Verantwortung für die Tiere, kümmern sich um die Fütterung und Pflege der Aquariumbewohner. Einrichtungsleiter Woitek Dziura und Erzieherin Alexandra Wiegand sowie fünf Kinder nahmen die Spende aus den Händen von Kai Mühlberg, Vorstand des Spendenparlaments, und René Budries, Vorsitzender der Finanzkommission, entgegen. Das Spendenparlament Salzgitter unterstützt Kinder und Jugendliche sowie hilfsbedürftige Personen. Das DRK sagt herzlichen Dank für die Spende!

Hier geht es zur Seite der Kita Wiesenkinder.