Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service
  3. Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Braunschweig-Salzgitter e.V.

Adolfstraße 20
38102 Braunschweig

Tel.: 0531 220 31 0
Fax: 0531 220 31 33
Mailkontakt

Wohnberatung, Nachbarschaftshilfe und Quartiersentwicklung künftig einmal pro Woche am Bäckerklint

Das DRK zu Gast in „Das Zimmer“: Die Nachbarschaftshilfe des Deutschen Roten Kreuzes und die DRK-Quartiersentwicklung Mitte-Ost sind für Teile des östlichen Ringgebiets und der Innenstadt in Braunschweig zuständig, die DRK-Wohnberatung für Bürger aus ganz Braunschweig. Jetzt sind die drei Einrichtungen auch einmal pro Woche direkt in der City präsent – jeweils dienstags von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr in dem Ladenlokal „Das Zimmer“ am Bäckerklint 3, direkt neben dem Eulenspiegelbrunnen. Start ist am Dienstag, 4. Juli, mit dem Beratungsangebot der DRK-Wohnberatung. Weiterlesen

Spende von Schuberth: Neue Motorradhelme für die Erste-Hilfe-Ausbildung des DRK

Ob es der erste Erste-Hilfe-Kursus im Leben ist, zum Beispiel für den (Auto-)Führerschein, eine Auffrischung des erlernten Wissens oder eine Ausbildung zum Betriebs-Ersthelfer: Das Abnehmen von Motorradhelmen bei verletzten Personen ist immer Übungsinhalt. Die Erste-Hilfe-Ausbildungsabteilung des Rotkreuz-Kreisverbandes Braunschweig-Salzgitter hat jetzt eine freundliche Spende der weltweit bekannten Firma Schuberth-Helme erhalten: sieben Motorradhelme aus der aktuellen Produktion. Sie werden ab sofort in der Ausbildung verwendet. Das Deutsche Rote Kreuz sagt „Danke!“. Weiterlesen

Für ihre Ukraine-Hilfe: DRK-KaufBar erhält Einnahmen vom 2. Braunschweiger Friedenslauf

Die DRK-KaufBar mit ihrer Ukraine-Hilfe sowie der Verein frauenBUNT e.V. erhalten in diesem Jahr zu gleichen Teilen die Einnahmen des 2. Braunschweiger Friedenslaufs. Dieser fand am Sonntag, 4. Juni, im Bürgerpark statt. Die Höhe der Spende an KaufBar und frauenBUNT wird vom Stadtsportbund (SSB) Braunschweig noch bekanntgegeben. Weiterlesen

Rauf aufs Rad – Ein Erste-Hilfe-Kompaktkursus für fahrradfahrende Senioren

Ob klassisches Treten oder Unterstützung durch Elektromotor – immer mehr Seniorinnen und Senioren legen kleine oder auch größere Strecken mit dem Fahrrad zurück. Andere überlegen noch, sich ein neues Rad zuzulegen. Der Kreisverband Braunschweig-Salzgitter des Deutschen Roten Kreuzes reagiert auf diese Entwicklung und bietet für fahrradfahrende Senioren ab sofort spezielle Erste-Hilfe-Kompaktkurse. Weiterlesen

Nach 28 Jahren in der DRK-Nachbarschaftshilfe: Regina Wollgramm geht in den Ruhestand

Eine neue Lebensphase – der (Un-)Ruhestand – hat Ende Mai für Regina Wollgramm, eine der beiden langjährigen Leiterinnen der DRK-Nachbarschaftshilfe und zudem der Begegnungsstätte Am Wasserturm in der Hochstraße 13 in Braunschweig, begonnen. Zu ihrer Verabschiedung kamen viele Weggefährten. Dankesreden hielten unter anderem Nicole Kumpis, Vorständin des DRK-Kreisverbandes, Juliane Krause, Bezirksbürgermeisterin des Stadtteils Östliches Ringgebiet, und Christoph Bettac, Vorsitzender der Alzheimer Gesellschaft Braunschweig. Weiterlesen

1 Jahr Ukraine-Krise: Braunschweig zeigt sich solidarisch

Mit einer Gedenkveranstaltung „Lichter für den Frieden“ vor dem Braunschweiger Schloss hat die Stadt Braunschweig gemeinsam mit dem Verein „Freie Ukraine e.V.“ und der Propstei Braunschweig der evangelischen Landeskirche an den Jahrestag des Einmarschs russisches Truppen in die Ukraine erinnert und ein Zeichen für den Frieden gesetzt. Weiterlesen

DRK-Sanitäter beim Schoduvel: Alles im Blick

„Schöne Kostüme überall, wir feiern heute Karneval.“ Unter diesem Motto fand am Sonntag, 19. Februar, der 45. Braunschweiger Karnevalszug Schoduvel statt. Nach zwei Jahren Pause rollte der Schoduvel wieder durch Braunschweig. Weiterlesen

Schwere Erdbeben: DRK unterstützt Soforthilfe in der Türkei und Syrien

In den Morgenstunden des 6. Februar ereignete sich eines der stärksten je gemessenen Erdbeben in der Grenzregion zwischen der Türkei und Syrien. Die Beben und diverse Nachbeben haben dramatische Auswirkungen für Menschen im Südwesten der Türkei sowie dem Nordwesten Syriens. Weiterlesen

Innenministerin Behrens besucht DRK-Unterkunft für ukrainische Geflüchtete

Die neue niedersächsische Innenministerin Daniela Behrens und Braunschweigs Oberbürgermeister Dr. Thorsten Kornblum haben am Freitag, 3. Februar, die Unterkunft des DRK für aus der Ukraine geflüchtete Menschen in der Salzdahlumer Straße, das Vienna House, besucht. Der Rotkreuz-Kreisverband betreibt die Einrichtung mit aktuell 146 überwiegend versehrten oder körperlich bzw. seelisch erkrankten Ukrainerinnen und Ukrainern als Träger seit 21. April 2022. Weiterlesen

Unerwartet großer Ansturm bei Blutspendeaktion im Stadion

Aufgrund einer zuletzt u.a. wegen Corona-Pandemie und Grippewelle deutlich rückläufigen Anzahl an Blutspenden wurde für die DRK-Blutspendeaktion im Braunschweiger Eintracht-Stadion am 24. Januar auf allen Kanälen geworben – mit Erfolg: Insgesamt 382 Menschen gaben ihr Blut, um anderen Menschen zu helfen und Leben zu retten, darunter auch 79 ErstspenderInnen. Weiterlesen

Seite 2 von 17