Header_Krippe_Ilmweg_Symbol_238a.jpg Foto: K. Mentasti / DRK BS-SZ
Krippe TausendfüßlerKrippe Tausendfüßler

Krippengruppe Tausendfüßler der Kita Sandbrink

Auf diesen Seiten finden Sie ausführliche Informationen zu unserer Krippengruppe Tausendfüßler in Salzgitter-Bad. Die Krippe gehört zur Kita Sandbrink und befindet sich in Sichtweite.

Ansprechpartnerin

Stephanie Kernleitner-Grondowy

Tel.: 05341 94 13 67 3
Mailkontakt

Lange Wanne 48b
38259 Salzgitter-Bad

Unsere Betreuungsangebote

Wir bieten maximal 15 Plätze für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren an.

Unsere Krippenaußengruppe ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 08.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Sollte Ihr Betreuungsbedarf zusätzlich außerhalb der von uns angebotenen Zeiten liegen, vermitteln wir auf Wunsch gern den Kontakt zur Familien-Service-Stelle der Stadt Salzgitter

Anmeldung und Aufnahme

Eine Anmeldung in unserer Kindertagesstätte ist grundsätzlich jederzeit über das Webportal der Stadt Salzgitter möglich. Hier können Sie auch alle notwendigen Informationen zum Anmeldeverfahren entnehmen.

In einem persönlichen Gespräch beantworten wir Ihre Fragen, erläutern das pädagogische Konzept und zeigen Ihnen die Räumlichkeiten. Für nähere Informationen und zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleitung.

Die Aufnahme der Kinder erfolgt in der Regel zum 1. August.  Darüber hinaus ist eine Aufnahme auch im laufenden Kindergartenjahr möglich.

Foto: DRK BS-SZ

Unser Haus

Unsere Krippe ist eine Außenstelle der Kindertagesstätte „Sandbrink“. Sie liegt schräg gegenüber der Kita in dem ehemaligen Einkaufszentrum Lange Wanne in Salzgitter-Bad.

Die Krippe verfügt über einen großen, lichtdurchfluteten Gruppenraum, einen Waschraum und einen großen Mehrzweckraum, der unter anderem als Bewegungs- und Schlafraum genutzt wird. Außerdem gibt es einen großzügigen Flur- und Garderobenbereich, der auch als Raum für Rollenspielaktivitäten genutzt werden kann. Alles ist speziell auf die Bedürfnisse von Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren abgestimmt. Das Außengelände grenzt direkt an den Gruppenraum.

Ausflugsmöglichkeiten in der näheren Umgebung sind unter anderem der Ententeich und die vielen Spielplätze, die sich in den angrenzenden Wohngebieten befinden.

Foto: K. Mentasti / DRK BS-SZ
Eingangsbereich der Krippe Tausendfüßler schräg gegenüber der Kita Sandbrink.