Header_Hort_Wiesenstraße_SZ_01.jpg Foto: DRK BS-SZ
Projekte und AktionenProjekte und Aktionen

Aktionen im Hort/Schulkindbetreuung Wiesenstraße

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen eine Auswahl besonderer Aktivitäten der Hortgruppe Wiesenkinder.

Ansprechpartner

Woitek Dziura
Einrichtungsleiter

Tel.: 05341 87 62 86
Fax: 05341 87 62 89
Mailkontakt

Wiesenstraße 2b
38259 Salzgitter-Bad

Fische können bleiben – Kinder freuen sich

Foto: K. Mentasti / DRK BS-SZ
Das Spendenparlament Salzgitter übergibt der DRK-Kita einen Scheck.

Dringend erneuert werden muss ein 20 Jahre altes Aquarium in der Einrichtung in Salzgitter-Bad. In der DRK-Kita Wiesenkinder gibt es eine Kindergartengruppe mit 25 Mädchen und Jungen sowie zwei  Hortgruppen mit insgesamt 40 Kindern aus den Klassen 1 bis 4 der benachbarten Grundschule.

Das Spendenparlament Salzgitter übergab der Kita jetzt einen Scheck in Höhe von 850 Euro, damit ein neues Becken samt Unterschrank, Beleuchtung und Filteranlage angeschafft werden kann.

Die Kinder übernehmen Verantwortung für die Tiere, kümmern sich um die Fütterung und Pflege der Aquariumbewohner. Einrichtungsleiter Woitek Dziura und Erzieherin Alexandra Wiegand sowie fünf Kinder nahmen die Spende aus den Händen von Kai Mühlberg, Vorstand des Spendenparlaments, und René Budries, Vorsitzender der Finanzkommission, entgegen. Das Spendenparlament Salzgitter unterstützt Kinder und Jugendliche sowie hilfsbedürftige Personen. Das DRK sagt herzlichen Dank für die Spende!

Lichterfest

Foto: DRK BS-SZ
Lichterfest

Ein wenig Licht in die „dunkle“ Jahreszeit brachte das erste Lichterfest in unserer Einrichtung am 10. November 2016 mit leuchtenden Aktionen für Kinder, Eltern und das Team der Kita.

Für die rund 100 Besucher gab es viel zu bestaunen und zu erleben. Zum Thema „Faszination Licht im Dunkeln“ wurde mit großem Aufwand gestaltet. Kleine und große Leute erlebten Hunderte von Lichtern in den verschiedensten Farben und Formen, Zauberkugeln, Taschenlampen, Lichtgläser und Knicklichter ergänzten die Szenerie.

Neben den Aktionen „Malerisches Gestalten mit Schwarzlichtfarbe“, „leuchtende Schminke“ und einem bunt leuchtenden Schubkarrenrennen gab es auch eine von den Kindern selbst gekochte, heiße Kartoffelsuppe und einem warmen Kinderpunsch.